Herzlich willkommen!

Spreewild – das Medienprojekt 2018/2019

Wir begrüßen Sie beim medienpädagogisches Projekt der Berliner Zeitung. Hier finden Sie alles Wichtige und Wissenswerte rund um das Projekt, bei dem Ihre Klassen ein Schuljahr lang kostenlos die Berliner Zeitung in den Unterricht nutzen können.

Auf Entdeckungsreise mit der Zeitung

Mit dem Spreewild-Projekt möchte die Berliner Zeitung

  • Schülern Freude am Lesen und Kompetenz im Umgang mit Medien vermitteln
  • Lehrer bei der Gestaltung eines lebendigen Unterrichts unterstützen
  • aktuelle Informationen als Ergänzung zu Schulbüchern liefern
  • das Demokratieverständnis von Schülern stärken
  • Spaß und frischen Wind in die Klassenzimmer an Berliner Schulen bringen

Was bietet das Spreewild-Projekt den Schülern?

Die Schüler lesen täglich die Zeitung. Dabei lernen sie, sich in diesem Medium zu orientieren und die Sprache der Zeitung zu verstehen. Sie setzen sich intensiv mit dem aktuellen Tagesgeschehen auseinander.

Was bietet das Spreewild-Projekt den Lehrern?

Alle Lehrer, die am Projekt teilnehmen, erhalten dazu kostenlos aktuelles Spreewild-Lehrermaterial. Regelmäßig halten die „Projektnachrichten“ die Lehrer über aktuelle Angebote und Neuigkeiten aus dem Projekt auf dem Laufenden. Für Fragen, Tipps und Anregungen steht das Projektbüro von montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 17 Uhr zur Verfügung.