Ein Mädchen sitzend auf einem Bett
Es ist schon etwas creepy ... das Cover von „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“.

  • Billie-Eilish-Cover: Interscope Records

Hörprobe: „When we all fall asleep …“ von Billie Eilish

Die amerikanische Sängerin hat ihr erstes Album veröffentlicht. Jeder Song ist einzigartig, besitzt jedoch eindeutig ihre DNA.

Das Debütalbum der 17-Jährigen Sängerin Billie Eilish „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” beginnt mit dem Track “!!!!!!!”, in dem Billie und ihr Bruder Finneas mit einem Lachanfall das Album ankündigen. Der zweite Track “bad guy” ist bisher der beliebteste des am Freitag erschienenen Albums, welches vor der Erscheinung schon über 800.000 Vorabspeicherungen auf Apple Music hatte, und handelt von ihrer harten Natur. In ihren Songs geht es um Drogen, unerwiderte Liebe und Einsamkeit und die ganze LP soll das Gefühl des Träumens erwecken.

Billie hat es geschafft ein Album zu kreieren, in dem jeder einzelne Song grundverschieden ist, ohne ihren eigenen Charakter dabei zu verlieren. In jedem der 14 Stücke erkennt man Elemente von dunklen und oft traurigen Texten in Kombination mit tiefen, wummernden Bässen, die ihren Stil auszeichnen.

Von Helene Harnisch, 15 Jahre

Kategorien Kultur Musik

Auf spreewild.de berichten wir über alles, was uns bewegt – über Schule, Politik und Freizeit, Liebesglück und -kummer oder den Schlamassel mit der eigenen Zukunft. Wir bieten Hintergrundgeschichten zu den Artikeln, die wir auf der Jugendseite veröffentlicht haben, stellen Fotos und Videos ins Netz. Dazu gibt es die Fotoserien der Jugendredaktion, Musik-, Buch- und Filmbesprechungen sowie all die Fragen, die uns die Prominenten jede Woche stellen.