Last Minute Reime

Der große Tag steht kurz bevor. Der Baum ist geschmückt, die Ente hat hervorragend geschmeckt und die Bescherung steht kurz bevor. Dich trennen nur noch wenige Minuten von deinen Geschenken, doch was nun? Du sollst zuvor ein Gedicht aufsagen? Oder ein Lied singen? Zwischen all dem Weihnachtsstress blieb dafür doch gar keine Zeit mehr und nicht ein mal bei “Oh Tannenbaum” bist du textsicher. Dann haben wir hier die Last-Minute-Reime, um dem Schlamassel in diesem Jahr gekonnt zu entgehen:

Glockenklang von nah und fern,
haben wir zu Weihnachten gern.
Besinnlicher Lieder und Kerzenschein,
stimmen auf die Weihnacht ein.

Kinder entzücken, Freunde beglücken,
nehmen und geben, Weihnacht erleben.
Karpfen verspeisen und auch die leisen
Lieder mal hören, nichts soll uns stören.
Freude und Wald, Weihnachten halt.

Hell funkelt der Schein der Kerzen,
erleuchtet der Menschen Herzen.
Das Christkind zieht durch die Nacht,
Die Weihnacht ist heute erwacht.

Weihnachtszeit, Du schlägst Dich nieder
auf den Zeiger meiner Waage,
Weihnachtszeit, jedes Jahr wieder,
doch hörst du, dass ich mich beklage?

Zusammengestellt von Jessica Schattenberg